Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kinesiologisches Taping

Taping erfreut sich immer größerer Beliebt- und Bekanntheit. Vielfältig einsetzbar, z.B: zur Vorbeugung von Sportverletzungen, Knieproblemen und zur Stabilisierung der Gelenke, ist das kinesiologische Tape ein spezielles, sehr elastisches medizinisches Klebeband, dem vielfältige Wirkungen zugeschrieben werden. Durch die Dehnbarkeit schränkt es die Bewebungsfreiheit nicht ein. Durch die gleichzeitige Unterstützung des getapten Bereiches (z.B. Muskel, Sehne) trägt es zur Heilung bei.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?